Sie haben Fragen?
Wir haben die Antworten!

Hier finden Sie häufig gestellte Fragen und die passenden Antworten. Klicken Sie einfach auf eine Frage, um die Antwort anzuzeigen. Die Sammlung wird ständig erweitert.

Sollten Sie hier nicht fündig werden, schreiben Sie uns bitte eine E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! - wir werden Ihnen so schnell wie möglich antworten!

Bestellung des Formulars für die Praxis

Wie kann ich das Online Formular bestellen?

Klicken Sie unter Preise einfach auf "Jetzt bestellen". Sie gelangen zu einem Bestellformular, in dem Sie uns alle Angaben, die wir zur Erstellung Ihres Formulares benötigen, mitteilen.

Eine telefonische Bestellung ist nicht möglich.

Kann ich die Angaben aus der Bestellung im Nachhinein ändern?

Alle Angaben, die Sie uns bezüglich der Ausstattung Ihres Formulars mitteilen (z.B. ob der Kalender angezeigt werden soll, welche Tage angezeigt werden sollen, Textänderungen etc.) können Sie im Nachhinein selbst in Ihrem Administrationsbereich ändern und anpassen. Sie erhalten die Zugangsdaten bei der Freischaltung.

Persönliche Daten können nicht geändert werden.

Was bedeutet die Auswahl "Anzeige angezeigte Wochen" im Fomular"?

Hier entscheiden Sie, wie viele Wochen im Voraus Sie in Ihrer Terminauswahl anzeigen möchten. Die Einstellung können Sie später im Administrationsbereich selbst anpassen.

Was bedeutet die Auswahl "Vorlauf Terminvergabe" im Formular?

Hier entscheiden Sie, wie viele Tage zwischen dem aktuellen Tag und dem ersten wählbaren Termin liegen sollen. Wenn Sie beispielsweise einen Vorlauf von 5 Tagen wählen, so werden dem Patienten erst Termine in fünf Tagen vorgeschlagen. Die Einstellung können Sie später im Administrationsbereich selbst anpassen.

Warum muss ich Angaben zur Mitgliedschaft in einem Verband machen?

Nur für Mitglieder unserer Partnerverbände gelten vergünstigte Preise. Daher müssen wir Sie bitten, uns ggf. Ihre Mitgliedschaft zu bestätigen. Nach der Bestellung werden wir Ihre LANR, Namen und Adresse an den jeweiligen Verband zur Überprüfung der Mitgliedschaft weiterleiten.

Wozu dienen die angegebene E-Mail Adressen?

Die im Bereich "Kundendaten" abgefragte E-Mail-Adresse verwenden wir, um die Abwicklung Ihrer Bestellung zu erledigen. Sie erhalten die Rechnung sowie den Formularlink an diese Adresse.

Die unter "Konfiguration Ihres Anmeldeformulars" abgefragte E-Mail-Adresse dient zum Versand der Anmeldungen Ihrer Patienten zur Impfung. Es sollte eine Adresse sein, die Sie in Ihrer Praxis mit einem E-Mail-Programm bearbeiten können.

Was muss ich nach der Bestellung veranlassen? Wie erhalte ich den Link?

Unmittelbar nach der Bestellung erhalten Sie von uns per E-Mail die Bestellbestätigung und die Rechnung. Bitte veranlassen Sie dann die Überweisung des Rechnungsbetrages. Nach Zahlungseingang bei DOConline wird Ihr Formular für Sie erstellt. Im Anschluss erhalten Sie den Link per E-Mail.

Was passiert nach Ablauf der von mir gewählten Laufzeit?

Wir werden Sie vor Ablauf der gewählten Laufzeit per E-Mail über den zeitnahen Ablauf informieren. Selbstverständlich können Sie die Laufzeit dann um weitere 3, 6 oder 9 Monate verlängern. Sollten wir nichts von Ihnen hören, endet die Laufzeit automatisch. Es erfolgt keine automatische Vertragsverlängerung. Das Formular wird dann durch DOConline abgeschaltet.

Technischer Ablauf

Wie verlinke ich von meiner Website aus auf das Formular?

Sie erhalten von uns eine E-Mail mit dem Link zu Ihrem Formular. Außerdem stellen wir Ihnen einen HTML Code zu Verfügung, der einen gestalteten Button erzeugt.

Viele Praxis Websites bieten die Möglichkeit, selbst Inhalte zu steuern, wie z.B. Praxisnews. Hier können Sie den Link einbinden. Falls dies nicht der Fall ist, können Sie Ihren Webmaster beauftragen, die Verlinkung herzustellen.

Welche technischen Voraussetzungen sind erforderlich?

Sie benötigen lediglich ein E-Mail Programm in Ihrer Praxis, mit dem Sie die Anmeldungen bearbeiten können.

Eine Praxis Website ist nicht unbedingt erforderlich. Sie können Ihren Anmeldelink ebenso über einen Aushang oder über Ihren Anrufbeantworter mitteilen. Der Link lautet www.hausarzt-corona-impfung.de/ihrname

Wie kann ich die Anmeldungen sinnvoll sortieren?

Wir empfehlen, in Ihrem E-Mail-Programm Ordner anzulegen, die Ihnen den Überblick über die erfolgten Anmeldungen erleichtern (z.B. nach Priorisierungsgruppen oder Altersgruppen).

Optimalerweise erstellen Sie auch einen Ordner, in den Sie die Anmeldungen verschieben, für die Sie bereits einen Termin vergeben haben. Ist eine Anmeldung erledigt, also der Patient geimpft, kann die Mail aus diesem Ordner gelöscht werden.

Muss ich dem Patienten die Registrierung bestätigen?

Der Patient erhält nach der Anmeldung automatisch eine Bestätigungsmail. Diese wird in der Regel kurz nach der Anmeldung, garantiert innerhalb der nächsten 24 Stunden, automatisch ohne Ihr Zutun versandt.
Erst wenn Sie dem Patienten einen Termin vergeben oder eine andere Antwort senden möchten, müssen Sie selbst aktiv werden.

Wie kann ich nach einer Anmeldung eine Antwortmail an den Patienten erzeugen?

Sie erhalten die Anmeldung in Form einer E-Mail. In dieser finden Sie diverse vorbereitete Antwortmöglichkeiten. Klicken Sie einfach auf die von Ihnen gewünschte Antwort. Mit dem Klick öffnen Sie eine Mail, in der Ihnen bereits ein passender Text vorgeschlagen wird. Falls gewünscht, können Sie den Text noch ändern oder ergänzen. Dann senden Sie die Mail ab.

Antworten Sie nicht direkt auf die Mail mit der Anmeldung, da diese Antwort nicht an Ihren Patienten gesendet wird.

Warum funktionieren die automatischen Antworten nicht in meinem E-Mail-Programm?

Dies liegt an einer fehlenden Windows-Einstellung. Sie müssen Ihr E-Mail-Programm als Standardprogramm für E-Mails festlegen. Eine kurze Anleitung dazu finden Sie hier:

https://www.pctipp.ch/praxis/apps/win7-win10-e-mail-link-oeffnet-den-browser-wie-aendern-2019818.html

Anmeldeseite für Patienten

Kann ich die Impfung zunächst nur eigenen Patienten anbieten?

Sie entscheiden, wie Sie die Frage zum Patientenstatus gestalten möchten. Sie können den Status abfragen, nicht abfragen oder Anmeldungen von Nicht-Patienten blocken. Wenn Sie diese Einstellung wählen, muss der Patient ein Häkchen bei "Ich bin Patient in Ihrer Praxis" setzen, bevor die Anmeldung abgeschickt werden kann.

Wieso muss der Patient bei der Anmeldung einen Cookie Hinweis akzeptieren?

Um Ihre Praxis davor zu schützen, dass sich Spambots automatisch in das Formular eintragen und Sie mit Spam Mails belästigen, haben wir hierfür einen Spamschutz integriert, der Cookies setzt. Dies macht eine Einwilligung des Patienten vor dem Absenden des Formulars erforderlich.

Woher weiß der Patient, dass die Anmeldung erfolgreich war?

Direkt nach der Anmeldung erhält der Patient auf dem Bildschirm eine entsprechende Mitteilung:

Vielen Dank für Ihre Anmeldung zur Corona Impfung.
Wir haben Ihre Anmeldung registriert und werden uns bei Ihnen melden, sobald wir Ihnen einen Termin zuteilen können.
Bis dahin bitten wir Sie noch um etwas Geduld.
Sie erhalten eine Anmeldebestätigung per E-Mail. Dies kann je nach Aufkommen bis zu 24 Stunden dauern.

Zusätzlich erhält er innerhalb der nächsten 24 Stunden eine automatisch erzeugte E-Mail mit der Bestätigung:

Guten Tag Max Mustermann,
vielen Dank für Ihre Anmeldung zur Corona Impfung.
Wir haben Ihre Anmeldung registriert und werden uns bei Ihnen melden, sobald wir Ihnen einen Termin zuteilen können.
Bis dahin bitten wir Sie noch um etwas Geduld.
Beste Grüße
Ihr Praxisteam

Adminbereich zur Konfiguration des Formulars

Wie komme ich zum Adminbereich?

Sie erhalten von DOConline die Zugangsdaten zu Ihrem Administrationsbereich per E-Mail. In derselben Mail finden Sie auch einen Link, der Sie zum Administrationsbereich führt.
Auch am Seitenende (Footer) Ihres Formulars finden Sie den Link zum Login.

Wie lauten meine Zugangsdaten?

Wir haben Ihnen diese per E-Mail zugesandt. Sie benötigen eine E-Mail Adresse und ein Passwort.

Wo pflege ich was im Adminbereich?

Der Adminbereich gliedert sich in drei Bereiche. Mit Klick auf die Buttons gelangen Sie in den gewünschten Bereich:

  • Einstellungen: Priorisierte Impfgruppen, Abfrage des Grundes der Gruppenzugehörigkeit, Patientenstatus, Weitere Angaben
  • Terminauswahl: Terminauswahl - auswählbare Tage, Terminauswahl - nicht auswählbare Tage 
  • Texte: Einleitungstext, Text zur Terminauswahl, Aktuelle Meldung
Wie kann ich die einzelnen Einstellungen verändern?

Direkt im Adminbereich finden Sie detaillierte Hilfen, wie Sie die jeweiligen Einstellungen steuern und verändern können.

Wie speichere und überprüfe ich meine Änderungen?

Wenn Sie eine Änderung vorgenommen haben, speichern Sie diese, indem Sie auf den Button "Speichern" klicken. Sie erhalten über der Änderung eine Bestätigung.

Nach dem Speichern können Sie in Ihrem Anmeldeformular überprüfen, ob Ihre Änderung wie gewünscht erfolgt ist.  

Meine Änderung wird im Anmeldeformular nicht angezeigt?

Wenn Sie Ihr Anmeldeformular bereits vor dem Speichern Ihrer Änderung geöffnet hatten,  müssen Sie das Formular durch Drücken der F5 Taste neu laden, um die Änderungen sichtbar zu machen.

Sollte dies nicht zum Erfolg führen, überprüfen Sie bitte, ob Sie Ihre Änderung tatsächlich durch Klick auf den Button "Speichern" bestätigt haben und den entsprechenden Hinweis vom System erhalten haben:

Falls wir Ihre Frage hier nicht beantworten konnten, können Sie uns gerne
eine E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! schicken.

Wir werden Ihnen so schnell wie möglich antworten!


Corona Impftermin in der Hausarztpraxis

ist ein Angebot von

DOConline
Jochbergweg 4
85435 Erding

www.doc-online.de

Sie haben Fragen?

Wir haben die Antworten!

© Copyright DOConline